“Teens & Co” – präventives Angebot für ca. 13-17-Jährige aus sucht- und psychisch belasteten Familien

Was bieten wir an?

  • Betreuung in kleinen Gruppen in einer Atmosphäre von Geborgenheit und Verlässlichkeit
  • Eine für Jugendliche verständliche Aufklärung über psychische Erkrankungen und Suchtprobleme
  • Gemeinsames Kochen, Kreatives Gestalten und vieles andere
  • Gespräche über „jugendliche“ Themen von „Erste Liebe“ über „Neue Medien“ bis zu „Mobbing“ aber auch über Gefühle, Ängste und Probleme der Jugendlichen
  • Zeit zur freien Verfügung (Billard, Kickern, Zeit für vertrauliche Gespräche)
  • Ausflüge mit erlebnispädagogischem Ansatz als besonderes „Highlight“
  • Austausch und begleitende Gespräche mit den Eltern

Warum machen wir ein solches Angebot?

  • Jugendliche aus  sucht- und psychisch belasteten Familien haben ein erhöhtes Risiko, selbst zu erkranken. „Teens & Co“ ist eine Möglichkeit, dem entgegen zu wirken.
  • Eltern erfahren Unterstützung und Entlastung.

Wo und wann findet “Teens & Co” statt?

  • Jeden ersten und dritten Donnerstag von 16 bis 18 Uhr
  • in Idar-Oberstein

Sie sollten wissen, dass

  • unser Angebot kostenfrei und unabhängig von Weltanschauung, Religion und Nationalität ist.
  • wir als Voraussetzung für die Teilnahme der Jugendlichen eine Einverständniserklärung der Eltern benötigen.

Adresse

Friedrichstraße 1, 55743 Idar-Oberstein, Deutschland

Kontakt

Elisabeth Hanstein (Gruppenleitung „Teens & Co“); Harald Pillny (Suchtberatung)

06781-50990-10 (Fr. Hanstein); 06781-50990-15 (Hr. Pillny); 06781-50990-0 (Zentrale)

06781-50990-29

E.Hanstein@caritas-rhn.de; H.Pillny@caritas-rhn.de

Website öffnen

Karte

erstellt von Andreas Esch | Letzte Änderung: 31. Januar 2020

  Scroll to Top