Haus Nahetal

Haus Nahetal

Einrichtung der Eingliederungshilfe für Menschen mit Beeinträchtigungen

 

Träger: Schwesternverband Pflege und Assistenz gGmbH, 66564 Ottweiler

 

Die Angebote richten sich an erwachsene Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen sowie an Menschen mit geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen bzw. Schwerstmehrfachbeeinträchtigungen. Die Wohneinrichtungen verfügen über insgesamt 96 Plätze am Standort in Idar-Oberstein.

Ziel unserer Arbeit ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen zu einem gelingenden Alltag mit einer möglichst selbstbestimmten Teilhabe zu führen.

Wir betrachten jeden Menschen, unabhängig von seinen Fähigkeiten, Beeinträchtigungen oder Ansichten, als selbständige Persönlichkeit mit eigenen Bedürfnissen und individuellen Entwicklungschancen. Der Schwesternverband mit seinen Mitarbeitern steht für eine kompetente, qualifizierte Betreuung und Förderung von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Als Tagesstrukturangebote bietet sich im Haus Nahetal die Möglichkeit zum Besuch der Gärtnerei, Holzwerkstatt und Kreativ Treff. Desweiteren werden Ausflüge, Gottesdienste, Ergotherapie, Musiktherapie, Kognitives Training, Entspannungstechniken, Snoezelen, Basale Stimulation, Psychologische Beratung etc. angeboten.

Adresse

Haus Nahetal | Der Schwesternverband, Friedrich-Ebert-Ring 3, Idar-Oberstein, Deutschland

Kontakt

Markus Wassermann (Einrichtungsleitung), Thomas Wiedemann (Stellv. Einrichtungsleitung)

06781-20750

06781-20734

Info-Nahetal@Schwesternverband.de

Schlagwörter

Eingliederungshilfe, pflege

Kategorie

Pflege

Karte

erstellt von Thomas Wiedemann | Letzte Änderung: 22. August 2019

  Scroll to Top